Schlagwort-Archive: Vatikan

Als Atheist an der Vorsynode des Vatikans

Morgen fahre ich mit dem Zug nach Rom, um an der Vorsynode des Vatikans teilzunehmen. Als Atheist. Begleitet werde ich dabei von der Basler Theologiestudentin Medea Sarbach (23) und vom kritischen Katholiken Jonas Feldmann (25).  Eine Woche lang werden wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erstmal Ernüchterung

Mit einem Gottesdienst im Petersdom wurde am Sonntag die Ordentliche Generalversammlung der Bischofssynode eröffnet. Drei Wochen lang werden sich mehr als 300 Theologen, Ordensbrüder, Bischöfe und Experten über heikle Themen rund um Ehe und Familie beraten. Die Eröffnungspredigt von Papst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum gibt es keine Kirchenrebellen mehr?

Gegen den Willen seines Bistums hat ein Schweizer Pfarrer ein  gleichgeschlechtliches Paar gesegnet. Statt sich weiter für seine Überzeugung einzusetzen und damit eine Versetzung zu riskieren, missachtet er die Solidarität von fast 44 000 Schweizerinnen und Schweizern, lenkt ein und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte & Gesellschaft, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rückschritt durch Fortschritt

Papst Franziskus sprach sich erstmals offen gegen die Todesstrafe aus, und liess damit nicht nur ihm gutgesinnte Personen überrascht aufhorchen. Ein Sinnbild der abgebrannten Sittlichkeit von Katholiken und Kirche, wenn es verblüfft, dass sich der Pontifex für die Einhaltung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Zölibat – Krebsgeschwür der katholischen Kirche

Im Gespräch mit einem italienischen Journalisten erwähnte Papst Franziskus, dass das Zölibat kein christliches Dogma, sondern lediglich ein Abkommen aus dem Mittelalter sei. Trotzdem betonte der Argentinier die Wichtigkeit der Ehelosigkeit für Priester und hält scheinbar eisern an dem Gesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte & Gesellschaft, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Doppelleben von Johannes Paul II

Der verstorbene Papst Johannes Paul II. war für viele moderne Christen ein Vorbild. «Santo Subito» schrien Hunderttausende Gläubige bei seiner Beisetzung im April 2005. Morgen erhält Johannes Paul II. schliesslich die vom Volk geforderte, schnelle Heiligsprechung: Zusammen mit Johannes XXIII. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte & Gesellschaft, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geheimnisse des Vatikans

Seit zweitausend Jahren ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden rund um den Vatikan. Viele dieser Geschichten sind trotz ihrer historisch nicht nachweisbaren Validität fest in den Köpfen der Menschen verankert und prägen das Bild des Päpstlichen Roms rigoros. Doch wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte & Gesellschaft, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen